Referenz

B 109 Ortsumgehung Anklam, Abbruch von Gebäuden

Auftraggeber: Straßenbauamt Neustrelitz
Zeitraum: 2011 – 2012

Leistung:

  • 30.000 m³ uR Abbruch von Gebäuden als Trassenfreimachung
  • 30.000 m³ uR Schadstoffsanierung nach BGR 128, TRGS 519,521
  • 1.200 t Entsorgung von Bauschutt mit gef. Verunreinigungen

Besondere Leistung:

  • 1.500 m³ Stahlbetonfundamente im Boden abbrechen
  • 580 m³ Ziegelfundamente im Boden abbrechen
  • 1.200 t Entsorgung von gem. Bau- und Abbruchabfällen mit gef. Verunreinigungen
  • 900 t Entsorgung von Boden mit gef. Verunreinigungen
  • 500 m³ Entsorgung von asbestdurchsetztem Boden
  • 140 m Pfähle aus Stahlbeton ziehen
  • 300 m Pfähle aus Holz ziehen

ANDREAS HARTMANN

Ansprechpartner

t 0 33 78/51 99-0   info@arikon-genshagen.de