Referenz

MÄRCHENVIERTEL, BERLIN-KÖPENICK

Aufstockung von 58 neuen hochwertigen Dachgeschosswohnungen auf bestehende Mietshäuser zur Schaffung zusätzlicher Wohnfläche.

In diesem Zuge wurden an den 245 Bestandswohnungen umfangreiche Sanierungsarbeiten an den Wohnungen, Treppenaufgängen, Fassaden und Außenanlagen durchgeführt.

Sämtliche Leistungen galt es schlüssel- und gebrauchsfertig zu übergeben.

Lage: Berlin – Köpenick

Auftraggeber: Berner Group Berlin GmbH

Ausführende Unternehmen: ARIKON Sanierungsbau GmbH

Durchführung: Neubau von Wohungen und Balkonen, Dachgeschossneu- und ausbau, Sanierung, Modernisierung, Instandsetzung

Bauzeit: Juli 2013 bis März 2016

Bauvolumen: 20 Mio. €

Besonderheiten: Sämtliche Sanierungsarbeiten erfolgten unter strengen Denkmalschutzauflagen

Bei den Dächern erfolgte eine Komplettsanierung. Die alten Dächer wurden gänzlich abgetragen und wieder völlig neu auf- und noch dazu ausgebaut. Im Zuge dessen wurde zusätzliche Wohnfläche gewonnen.

ANDREAS EDELMANN

Ansprechpartner

t  030/38 39 76-14  e  info@arikon.de