Referenz

Dachaufstockung in Massivbauweise als GU Leistung

Die Wohnanlage der Gewobag besteht aus 31 aneinandergereihten Wohngebäuden.

Die Gebäude wurden in den Jahren 1967 bis 1969 in einer Stahlbeton- Großtafelbauweise mit Waschbetonfassaden hergestellt.

Im Zuge der umfassenden Sanierung der vorhandenen Gebäude erhöht der Auftraggeber seinen Wohnungsbestand durch Aufstockung der vorhandenen 4- und 6-geschossigen Gebäude um 73 Wohnungen.

Die Dachgeschossaufbauten erfüllen wie die gesamte Wohnanlage den KfW-55-Standard.

Durch den Anbau von außenliegenden Aufzugsanlagen an den 4-geschossigen Gebäuden verfügen jetzt alle Häuser der Wohnanlage über einen Aufzug.

 

 

Lage: Berlin – Tempelhof/ Mariendorf

Auftraggeber: Gewobag

Ausführende Unternehmen: ARIKON Sanierungsbau GmbH

Durchführung: GU-Dachgeschossaufstockung

Bauzeit: erfolgt in 3 Bauabschnitten 2016 – 2018

Bauvolumen: ca. 11 Mio. EUR

Besonderheiten:  

  • anspruchsvolle statische Vorgaben
  • Mauerwerkswände in leichter Bauweise aus Porenbeton mit aufliegendem Ringbalken.
  • außenliegende Fahrstühle als Glaskonstruktion
  • Dachkonstruktion aus Holzbalken gedämmt mit Flachdachaufbau

Eine schöne helle Dachgeschosswohnung, lichtdurchflutet mit Holzparkettboden und mit einer Fußbodenheizung ausgestattet, schafft ein angenehmes Wohnklima.

Karriere

Werden Sie Teil
unseres Teams!

t  030 38 39 760    e  info@arikon.de